Mediathek


Sie wollten dabei sein und hatten gerade nicht die Zeit? Oder Sie waren gerade ganz woanders, haben keinen Platz mehr bekommen – oder möchten einfach unsere Events noch einmal genießen?

Willkommen in unserer Mediathek! Hier finden Sie alle bisherigen Events – inklusive unserer virtuellen Programminformationen.


09. Oktober 2020 – Berlin

CAPELLA DE LA TORRE

“Exploring the Human”


Es musizieren die Sopranistin Margaret Hunter und Capella de la Torre unter der Leitung von Katharina Bäuml, Gerd Wameling liest zeitgenössische Texte.

Programm:
Werke von Tomas Luis de Victoria, Pierre de la Rue, Tilman Susato und anderen.


18. September 2020 – Berlin

CAPELLA DE LA TORRE

“Living Earth”

Audio-Visuelles Konzert und Performance


Im Konzert erklingen unter Einbeziehung des kompletten Raumes mit der besonderen Atmosphäre der Klosterkirche Werke der frühen Neuzeit, die sich mit dem Thema ERDE auf ideengeschichtliche Weise auseinandersetzen. Die Veranstaltung besteht aus mehreren audio-visuellen Konzertmodulen, die in Zusammenarbeit mit dem französischen Videokünstler Jean-François Guiton speziell für die Klosterkirche Riddagshausen erarbeitet wurden.


16. September 2020 – Berlin

RIAS KAMMERCHOR

“Chorrenaissance: Wie ein Phönix…”


Der RIAS Kammerchor Berlin und Justin Doyle kehren am 16. September 2020 um 21 Uhr endlich auf die Konzertbühne zurück. Im Rahmen des Musikfest Berlin präsentieren die Künstler*innen in der Berliner Philharmonie das neu gestaltete Programm Chorrenaissance (wie ein Phönix…).


12. September 2020 – Berlin

CAPELLA DE LA TORRE

“Contemplating the Earth”

Jubiläumskonzert 15 Jahre und CD-Release


Am 12.9.2020 starteten wir mit EARTH Music, dem Jubiläumskonzert zu 15 Jahren Capella de la Torre. An diesem Abend feierten wir auch die Veröffentlichung der gleichnamigen CD, die unseren Vier-Elemente-Zyklus abschließt. Es grenzt an ein Wunder, dass wir die Aufnahmen zur CD in der letzten Woche vor dem Corona-Lockdown beenden konnten. Wir laden Sie herzlich zum Konzert in die Berliner Elisabethkirche ein – genießen Sie den Mitschnitt.